Salute
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Salute Lebenszyklusdienstleistungen

Energiemanagement

Energiemanagementstrategien für Compliance und Innovation

Wir ermöglichen Rechenzentren auf der ganzen Welt, ihre Energiekosten zu optimieren

Da immer mehr Daten von Systemen und Anwendungen erzeugt werden, werden Rechenzentren weiterhin beispiellose Mengen an Energie verbrauchen. Die Umsetzung von Energieeffizienzstandards, -richtlinien und Best Practices trägt zur ökologischen Nachhaltigkeit bei und senkt die Kosten für Eigentümer und Betreiber von Rechenzentren.

SaluteDas Spezialistenteam von wird die Arbeiten schnell und effizient ausführen, sodass Eigentümer und Betreiber so schnell wie möglich Einsparungen erzielen können. Der folgende fünfstufige Prozess wird verwendet, um Möglichkeiten zur Energieeffizienz zu identifizieren, Verbesserungen zu planen und umzusetzen und wartbare Infrastrukturen für die Zukunft bereitzustellen.

Um mit einem Energiemanagementleiter in Kontakt zu treten

Das wäre Mike Jones. Gehen Sie direkt zu unserem Kontaktformular unten und Sie werden umgehend zurückgerufen!

Wie wir Ihnen bei der Planung Ihrer Zukunft helfen

Wir begleiten Sie von der Entdeckungsphase bis zur Ausführung und Wartung

Zusätzlich zu unserem Beratungsservice arbeiten wir mit erstklassigen Vertriebspartnern zusammen und nutzen deren Fachwissen, um die Komplexität der Energiemärkte zu meistern. Dieser kollaborative Ansatz stellt sicher, dass Sie von den innovativsten und effektivsten verfügbaren Strategien profitieren.

1.

Vorbereitung

Wir vergleichen die aktuellen Bedingungen, einschließlich der Kapazität und Auslastung der Anlage anhand kritischer Lasten, Temperaturen, Luftfeuchtigkeit, statischem Druck, Luftstromdiagrammen und Leerraum-Grundrissen

2.

Analyse

Vergleich der aktuellen Bedingungen mit Industriestandards, einschließlich ASHRAE, um Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren.

3.

Planung

Entwickeln Sie einen Plan zur Erzielung von Energieeffizienzverbesserungen durch einen strukturierten Plan, der Risiken verwaltet und Kennzahlen zur Erfolgsmessung erfasst.

4.

ausführung

Implementieren Sie geplante Verbesserungen nach einem Zeitplan, der die Stabilität der Umgebung, die Überwachung und die erwarteten Ergebnisse nach jeder Aktivität gewährleistet. Zur Umsetzung gehört auch die Schulung von Eigentümern und Betreibern zur energieeffizienten Instandhaltung der Anlageninfrastruktur.

5.

Wartung

Benchmarking aktualisierter Bedingungen, um den Erfolg des Programms zu messen und sicherzustellen, dass der Eigentümer oder Betreiber die Infrastruktur auch in Zukunft aufrechterhalten kann.

SaluteDie Vision von ist es, ein weltweit führender Anbieter umfassender Lifecycle-Services zu sein

Wenn Sie Ihren Partner für End-to-End-Services suchen, können Sie hier Kontakt aufnehmen.

Wir rufen Sie umgehend zurück

Mike Jones

Mike Jones

Executive Vice President, Global Operations & CTO

Mike Jones

Mike Jones

Executive Vice President, Global Operations & CTO