Eine natürliche Passform

Eine natürliche Passform

Die Mission Critical-Welt (Rechenzentren sind heute der prominenteste Sektor) ist ziemlich engmaschig, und die Leute, die diese Einrichtungen betreiben, arbeiten extra lange und eng beieinander. 

Die Mission Critical-Welt (Rechenzentren sind heute der prominenteste Sektor) ist ziemlich engmaschig, und die Leute, die diese Einrichtungen betreiben, arbeiten extra lange und eng beieinander. Dies ist eine Komfortzone für Veteranen, die Schwierigkeiten beim Übergang haben, und diejenigen, die ein Scheitern in der zivilen Welt befürchten. Wir (Mission Critical) geben ihnen diese Kameradschaft zurück und eine Unterstützungsstruktur, um die neue Umgebung kennenzulernen. Unsere Aufgabe ist es, diese Angst auszulöschen, indem wir diesen Tierärzten zeigen, dass we glauben an Them.

Zufällig sind Veteranen äußerst loyal, wenn sie etwas finden, an das sie glauben können. Missionskritische Operationen mit hohem Einsatz können Zivilisten erschrecken und verunsichern, aber es beruhigt Veteranen tatsächlich – wir einzige wissen, wie man unter Druck cool bleibt. Das ist es, was Sie in Ihrem Rechenzentrum mitten in der Nacht wollen, wenn die Gens hochfahren, oder in Ihrer Fertigungslinie, wenn das Getriebe kaputt geht und Sie 10,000 US-Dollar pro Minute verlieren, wenn die Produktion stoppt.

Wo die Veteranen-Community die meiste Hilfe braucht und wo unsere Branche den größten Einfluss hat, ist nicht der Soldat, der seine GI-Rechnung verwendet, um zur Graduiertenschule zu gehen, oder der Matrose, der bereits Anrufe von Personalvermittlern erhält. Verstehen Sie mich nicht falsch, in diesen Gruppen steckt echtes Talent – ​​Leute, die zu Ihrem Erfolg beitragen können. Die Branche muss weiter gehen – bis an den Rand, an dem Tierärzte zu kämpfen haben. Wir sind ein stolzer Haufen – es ist nicht angenehm, um Hilfe zu bitten, selbst wenn es schwierig wird, selbst wenn wir verloren sind und nicht wissen, wo wir den nächsten Schritt machen sollen. Nur weil Hemd und Krawatte fehlen und der Lebenslauf leidet, heißt das nicht, dass Ehre, Engagement und Leidenschaft nicht mehr drin sind.

Nutzen Sie die Chance, überraschen Sie sich selbst – stellen Sie den Tierarzt ein, der nicht alle Kontrollkästchen Ihrer Stellenbeschreibung erfüllt: Stellen Sie ihn einfach ein, weil Sie den Wunsch in seinen Augen sehen können. Unterstützen Sie sie dann, schulen Sie sie und teilen Sie ihren Stolz, während Sie sie in eine neue Karriere führen.

Geschrieben von Tony Rossi, einem angeworbenen Veteran des Navy Nuclear Power Program und einem Enterprise Data Center Facility Manager. Verbinde dich mit ihm auf LinkedIn oder folge auf Twitter: @TonyRossiMBA

Schließen Sie sich uns in den sozialen Medien an

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.

Ausgewählte Ressource

Wir haben die talentkrise im rechenzentrum gelöst. Hier ist wie.

Wir sind in der lage, kritische infrastrukturen auf der ganzen welt im großen maßstab zu unterstützen, weil wir die talent-herausforderung gelöst haben, die selbst die anspruchsvollsten hyperscaler, colocation-anbieter und edge-betreiber plagen.

Das "geheimnis" sind unsere einzigartigen mitarbeiter, prozesse und technologien. Sehen sie in unserem Data Center Operations Playbook in aktion.

Salute in Aktion

Fallstudien

Auch interessant

Blog-Beiträge

Salute Militärgemeinschaft: Caesar Medina

„Um Menschen zu inspirieren, reicht es oft, ihnen zu zeigen, dass sie auf ihrem Weg nicht allein sind. Diese Wege sind nicht neu; Sie werden von anderen getragen, die dasselbe gelebt und erlebt haben. Diejenigen wie wir, die weiter auf dieser Straße sind, können von Zeit zu Zeit zurückkehren und die Nachzügler einsammeln; motivieren Sie sie und geben Sie ihnen den Anstupser oder Schubs, um sie wieder in Form zu bringen und nach vorne zu schauen.“

Mehr lesen »
Blog-Beiträge

Salute Militärgemeinschaft: Tony DeSpirito

„Respekt, Ehre und Disziplin waren Teil von mir als Militärangehöriger, und diese Eigenschaften wurden sehr gut in das zivile Leben übertragen. Respekt vor Menschen, Positionen und der Befehlskette sind ein Merkmal, das ich bei jedem sehe, der aus dem aktiven Dienst kommt. Ich suche immer nach Militärdienst in einem Lebenslauf. Wir sind Teil derselben Familie und haben automatisch gemeinsame Erfahrungen. „

Mehr lesen »

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.

Schließen Sie sich uns in den sozialen Medien an

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.
Nach oben scrollen