Einstieg in die Branche: Wie eine Verletzung einen Veteranen ins Rechenzentrum führte

Bei LinkedIn teilen
Teilen auf Twitter
Share on Facebook

Einstieg in die Branche: Wie eine Verletzung einen Veteranen ins Rechenzentrum führte

Bei LinkedIn teilen
Teilen auf Twitter
Share on Facebook
Wie eine Veteranin und Elektrikerin in der Rechenzentrumsbranche Fuß fassen konnte, während sie sich von einer Knieoperation erholte

Ein lokaler Personalchef wandte sich an Jenifer Groves und bat sie, in Erwägung zu ziehen, dem Team beizutreten. Salute suchte Groves nach den Fähigkeiten, die sie aus sechs Jahren Militärdienst und Felderfahrung als Elektrikerin aufgebaut hatte. Nachdem Groves sich mit einem Projektmanager in Verbindung gesetzt hatte, um darüber zu sprechen, wie sich ihre elektrischen Fähigkeiten auf die Batterie- und technischen Aspekte der Rechenzentrumsbranche übertragen lassen würden, beschloss Groves, es auszuprobieren.

Missionskritische Dienste mit militärischer Präzision ausgeführt

Die Datenindustrie weiß es Salute für seine militärischen Einstellungsinitiativen und die Arbeitskräfte der Mehrheitsveteranen und der militärischen Ehepartner. Veteranen haben ihre militärische Erfahrung oft übersehen, wenn sie sich um Stellen bewerben, aber Salute versteht den Wert ihres Dienstes und weiß, wie sich ihre militärischen Fähigkeiten auf die Rechenzentrumsbranche übertragen lassen.

Groves' Militärdienst war bei der Marine, wo sie als Schadensbegrenzungsspezialistin auf einem Schiff arbeitete. Die Verantwortlichkeiten, die sie am besten geeignet machten für Salute waren Brandbekämpfung, Planung und Überwachung, Schadensbegrenzungstechniken und Wartung von Schadensbegrenzungsgeräten und -systemen auf mittlerer Ebene. Sie hatte auch Bescheinigungen der Marine, um ihre Qualifikationen zu untermauern.

„Jenifer hat als Reinigungstechnikerin angefangen, aber sie hat die Begabung und Einstellung gezeigt, die wir brauchen, um ihr Rollen mit zusätzlicher Verantwortung zuzuweisen. Auch bei einem Einstieg in eine ungelernte Arbeitsposition gibt es für motivierte Personen immer die Möglichkeit, eine Ausbildung in anderen Angeboten von . zu beginnen Salute“, erklärte Bradley Bacon, Gebietsleiter des Northwestern Territory.

Groves arbeitete in mehreren Positionen bei Salute. Sie begann als Reinigungstechnikerin für Rechenzentren, als sie das Gehen auf dem Knie wieder erlernte. Dann wechselte sie in den Bereich Batterieaustausch, physische Sicherheit, Projektmanagement-Assistenz und zuletzt ihre letzte Position als Inbetriebnahme-Support-Techniker bei einem Projekt für Schneider Electric.

„Ihre Flexibilität und Führungsstärke, die sie während ihrer Zeit bei der Marine entwickelt hat, hat ihr sehr geholfen, engagiert zu bleiben und anderen beim Inbetriebnahmeprojekt zu helfen, die nicht ihre Erfahrung hatten. Sie hat auch eine beträchtliche Menge an Elektrotraining auf Navy-Schiffen absolviert, die ihr geholfen hat, nahtlos in die Inbetriebnahme von Rechenzentren einzusteigen“, sagte Bacon.

Einen weiteren großen Schritt machen

Nach mehreren Jahren mit Salute, Groves ist bereit, ihre nächste Rolle in der Branche zu übernehmen, wie es viele andere Alumni getan haben. Diese Woche wird sie eine neue Position antreten, die ihre Fähigkeiten zur Fehlerbehebung und zum kritischen Denken nutzt.

Wir haben Groves gebeten, ihre letzten Gedanken über ihre Zeit mit ihr zu teilen Salute.

„Ich liebe, was ich getan habe und die Leute, mit denen ich zusammengearbeitet habe, sowie das Netzwerk, das ich aufgebaut habe. Ich habe es geliebt, durch die USA zu reisen, es war, als wäre ich wieder beim Militär“, teilte Groves mit.

Lee Kirby, Mitbegründer von Salute Mission Critical kommentierte seine Gedanken.

„Dies ist ein weiteres großartiges Beispiel dafür, wie ein effektives Personalentwicklungsprogramm die Mitarbeiter von Anfang bis Ende ihrer Zeit als Mitarbeiter vergrößern kann. Genau wie beim Militär hängt der Weg, den jede Person einschlägt, von ihren individuellen Wünschen ab, aber während sie ein Teil davon sind Salute Mission Critical Sie geben alles für die Mission und bieten unseren Kunden erstklassige Dienstleistungen. Ich bin stolz auf unser Team und unsere Alumni, die weiter wachsen und einen Beitrag zur Branche leisten.“

Wenn Sie ein Veteran sind, der eine spannende Karriere in einer wachsenden Branche sucht, kontaktieren Sie uns unter Salute. Wir helfen Ihnen auf Erfolgskurs.

Wenn Sie die Talentlücke im Rechenzentrum mit Personen schließen möchten, die sich dafür einsetzen, militärische Präzision in ihre Karriere zu bringen, kontaktieren Sie uns unter Salute. Stellen Sie die Helden von heute und morgen ein.

Bei LinkedIn teilen
Teilen auf Twitter
Share on Facebook

Schließen Sie sich uns in den sozialen Medien an

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.

Ausgewählte Ressource

Wir haben die talentkrise im rechenzentrum gelöst. Hier ist wie.

Wir sind in der lage, kritische infrastrukturen auf der ganzen welt im großen maßstab zu unterstützen, weil wir die talent-herausforderung gelöst haben, die selbst die anspruchsvollsten hyperscaler, colocation-anbieter und edge-betreiber plagen.

Das "geheimnis" sind unsere einzigartigen mitarbeiter, prozesse und technologien. Sehen sie in unserem Data Center Operations Playbook in aktion.

Salute in Aktion

Fallstudien

Auch interessant

Blog-Beiträge

Salute Militärgemeinschaft: Robert Bunger

„Gehen Sie Situationen in der Annahme an, dass die Menschen gut sind und Gutes tun wollen. Um Stephen Covey zu zitieren: „Versuchen Sie zuerst zu verstehen, dann verstanden zu werden.“ Gemeinsam können wir viel mehr erreichen als getrennt.“

Mehr lesen »

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.

Schließen Sie sich uns in den sozialen Medien an

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.
Nach oben scrollen