Soziologin, Autorin, Tochter eines Marinesoldaten: Dr. Julie Albright Backs Salute Mission Critical

Bei LinkedIn teilen
Teilen auf Twitter
Share on Facebook

Soziologin, Autorin, Tochter eines Marinesoldaten: Dr. Julie Albright Backs Salute Mission Critical

Share on Facebook
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen
Influencer für digitale Medien zu moderieren Saluteam 20. Mai zum ersten Executive Roundtable.

Detroit, MI – 19. Mai 2020 –  Salute Mission Critical, ein globales Rechenzentrums-Dienstleistungsunternehmen, freut sich bekannt zu geben, dass die digitale Soziologin und Autorin Dr. Julie Albright offiziell in das Unternehmen eingetreten ist Botschafterprogramm. Salute startete die Initiative Anfang 2020, um das Bewusstsein für die konkreten Vorteile zu stärken, die ihre Veteranen den Rechenzentrumsanbietern, mit denen das Unternehmen zusammenarbeitet, bringen. Mit langjähriger Erfahrung in der Technologiebranche ist Dr. Albright der perfekte Partner, um zu helfen Salute schaffen einen nachhaltigen Trichter für zukünftige Veteranen, um eine langfristige Anstellung zu finden, und schließen so die chronische Personallücke im Rechenzentrumssektor. Sie wird die Firmengründung moderieren Executive Roundtable am 20. Mai um 1 Uhr ET.

Laut einer aktuellen Umfrage des Uptime Institute, gaben mehr als die Hälfte der Befragten an, entweder Schwierigkeiten bei der Suche nach Kandidaten für offene Stellen oder bei der Bindung von Mitarbeitern im Rechenzentrum zu haben. Gleichzeitig haben Veteranen oft Schwierigkeiten zu wissen, wohin sie gehen sollen, nachdem sie den aktiven Dienst verlassen haben. Manche werden arbeitslos und sogar obdachlos. Salute bietet ein Win-Win-Szenario für wachstumsorientierte Rechenzentrumsbetreiber, indem es die Talentlücke der Branche durch die Rekrutierung, Ausbildung und den Einsatz von erfahrenen Mitarbeitern, die zu Rechenzentrumsspezialisten geworden sind, schließt. .

„Wir freuen uns sehr, Dr. Albright in unserem Team zu haben“, sagt Lee Kirby, Vorsitzender und Mitbegründer von Salute Mission Critical. „Ihre Erkenntnisse und ihr weltweit anerkanntes Ansehen in der digitalen Community sind eine großartige Bereicherung für unser Anliegen. Wir teilen die gleiche Leidenschaft für Veteranen und sind bestrebt, gemeinsam noch bessere Ergebnisse für Veteranen, ihre Familien und die von uns betreuten Rechenzentrumskunden zu erzielen.“

„Als Tochter eines Marine Corps-Offiziers und Enkelin von Navy-Männern auf beiden Seiten bin ich stolz darauf, zu vertreten Salute Mission Critical als Botschafterin für die Rechenzentrumsbranche und darüber hinaus“, bemerkt Dr. Julie Albright, Digital Soziologin und Autorin. „Die Rechenzentrumsbranche sieht sich eindeutig einem Talentmangel gegenüber. Die Erfahrung und Disziplin, die unsere stolzen Soldatinnen und Soldaten mitbringen, ist eine wunderbare Ressource, um diesen Mangel zu beheben. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Herrn Lee Kirby und seinem Team.“

Salute wirbt für Partnerschaften mit renommierten globalen Rechenzentrumsbetreibern, darunter EdgeConneX, ServerFarm, Element kritisch und viele mehr. Mit 350 Vollzeitkräfte Betrieb von Rechenzentren für die innovativsten und am schnellsten wachsenden Unternehmen der Welt, Salute beweist weiterhin sein einzigartiges Engagement-Modell. Die Unternehmen erkennen schnell, dass eine Partnerschaft mit Salute hat einen eindeutigen ROI in Bezug auf Betriebszeit, effizientes Management und trägt auch dazu bei, den wachsenden Bedarf an humanitären Unternehmensführern mit einem zweckorientierten sozialen Gewissen zu befriedigen.

Um mehr von Branchenexperten darüber zu erfahren, wie verschiedene Programme zum Übergang und zur Entwicklung von Veteranen funktionieren, Melden Sie sich für den Executive Roundtable am 20. Mai um 1 Uhr ET an.

###

Über Uns Salute Mission Critical

Salute Mission Critical ist ein globales Rechenzentrums-Dienstleistungsunternehmen, das ein neues Betriebsmodell bietet, das agil, belastbar und skalierbar ist. Von Web-Scale bis hin zu Edge-Clients und deren Mietern, die Salute Betriebsmodell kostengünstiger, widerstandsfähiger und strategisch vorteilhafter ist. Salute liefert erstklassige Services für die am schnellsten wachsenden Rechenzentrumsunternehmen weltweit. Der Salute Das Betriebsmodell basiert auf einer reichen Geschichte, die militärische Präzision gekonnt mit Best Practices aus der Branche verbindet. Salute Bereitstellung, Verwaltung und Außerbetriebnahme von Rechenzentrumsstandorten mit konsistenten, qualitativ hochwertigen Ergebnissen.

Unsere Fähigkeit, unsere Teams zu rekrutieren, auszubilden, einzusetzen und zu unterstützen, ist einzigartig und beweist den Wert militärischer Ausbildung, Praktiken und Veteranen als vergessener Talentpool von diszipliniertem, anpassungsfähigem und lernfähigem Personal. Das kometenhafte Wachstum von Salute hat den doppelten Vorteil, dass er Rechenzentrumskunden dabei hilft, schnell zu wachsen und sich ohne Risiko zu verändern, sowie Tausenden von Veteranen dabei hilft, eine Karriere in der Rechenzentrumsbranche zu beginnen. Für viele Veteranen hat dies ihr Leben und das ihrer Familienmitglieder dramatisch zum Besseren verändert. Salute wurde von der Branche als bestes Beispiel für ein Unternehmen mit sozialem Gewissen anerkannt.

Share on Facebook
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Schließen Sie sich uns in den sozialen Medien an

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.

Ausgewählte Ressource

Wir haben die talentkrise im rechenzentrum gelöst. Hier ist wie.

Wir sind in der lage, kritische infrastrukturen auf der ganzen welt im großen maßstab zu unterstützen, weil wir die talent-herausforderung gelöst haben, die selbst die anspruchsvollsten hyperscaler, colocation-anbieter und edge-betreiber plagen.

Das "geheimnis" sind unsere einzigartigen mitarbeiter, prozesse und technologien. Sehen sie in unserem Data Center Operations Playbook in aktion.

Salute in Aktion

Fallstudien

Auch interessant

Blog-Beiträge

Salute Militärgemeinschaft: Robert Bunger

„Gehen Sie Situationen in der Annahme an, dass die Menschen gut sind und Gutes tun wollen. Um Stephen Covey zu zitieren: „Versuchen Sie zuerst zu verstehen, dann verstanden zu werden.“ Gemeinsam können wir viel mehr erreichen als getrennt.“

Mehr lesen »

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.

Schließen Sie sich uns in den sozialen Medien an

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.
Nach oben scrollen