Salute Mission Critical und AkitaBox arbeiten zusammen, um Best Practices für Sauberkeit in Rechenzentren zu fördern

Bei LinkedIn teilen
Teilen auf Twitter
Share on Facebook

Salute Mission Critical und AkitaBox arbeiten zusammen, um Best Practices für Sauberkeit in Rechenzentren zu fördern

Share on Facebook
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen
Inmitten neuer globaler Realitäten ermöglicht die AkitaBox DeepClean Assurance-Software dem Personal vor Ort eine sichere Rückkehr an den Arbeitsplatz.

Detroit, MI – 18. Juni 2020 —  Salute Mission Critical™ gibt bekannt, dass es sich für die AkitaBox DeepClean Assurance-Software entschieden hat, um Best Practices für Sauberkeit in Rechenzentren zu fördern und dem Personal vor Ort eine sichere Rückkehr an den Arbeitsplatz zu ermöglichen. Die Anwendung richtet sich nach den Desinfektionsrichtlinien der Centers for Disease Control (CDC) und der US-Umweltschutzbehörde EPA. Salute Mission Critical's (Salute) Weltklasse-Reinigungsverfahren und hochdisziplinierte Mitarbeiter integrieren CDC- und EPA-Richtlinien mit der AkitaBox DeepClean Assurance-Software, um ein gemeinsam nutzbares Sicherheitszertifikat zu erstellen, das belegt, dass ein Rechenzentrum entsprechend gereinigt und desinfiziert wurde.

Im Zuge der COVID-19-Krise, Salute versteht, wie wichtig es ist, sicherzustellen, dass Rechenzentren gemäß den empfohlenen behördlichen Standards gereinigt und desinfiziert werden. Die AkitaBox DeepClean Assurance-Software hilft Salute Erreichen Sie diese Ziele, indem Sie die Verfahren und die Berichterstattung der Reinigungsteams automatisieren, sodass das Protokoll für alle Beteiligten des Rechenzentrums transparent ist. Das Endergebnis ist ein gemeinsam nutzbares, mit Datum versehenes Sicherheitszertifikat, das Gebäudeeinheiten identifiziert, die gemäß den Richtlinien der CDC und der EPA gereinigt und desinfiziert wurden.

Das teilbare Sicherheitszertifikat stellt sicher, dass EPA-zugelassene Produkte verwendet wurden, um COVID-19 und andere Kontaminanten erfolgreich zu eliminieren. Das Zertifikat kann ausgedruckt oder digital angezeigt werden, damit die Bewohner sie einsehen können, was dazu beiträgt, die Angst vor der Rückkehr an den Arbeitsplatz zu beseitigen.

„AkitaBox DeepClean Assurance gibt Gebäudebesitzern, Mitarbeitern, Kunden und der Gemeinde Sicherheit, da sie wissen, dass Gebäude gemäß den strengen CDC- und EPA-Richtlinien gereinigt wurden“, sagt Matt Miszewski, Chief Executive Officer von AkitaBox. „Der Schlüssel zu einer sichereren Rückkehr in Rechenzentren ist ein einfacher, visueller Indikator, der es uns ermöglicht, sofort zu erkennen, dass die Räume ordnungsgemäß gereinigt und desinfiziert wurden. Die Sicherheit, die dieses Tool erzeugt, ist unbezahlbar, da wir alle in die Rechenzentren zurückkehren, um den laufenden Betrieb sicherzustellen.“

"Salute ist stets bestrebt, das optimale Gleichgewicht zwischen Mensch, Prozess und Technologie zu erreichen“, sagt Lee Kirby, Chairman & Co-Founder von Salute Mission Critical. „Wir freuen uns, mit AkitaBox zusammenzuarbeiten, um Technologie zu nutzen, die unseren Kunden, die einige der größten Rechenzentren der Welt besitzen und betreiben, Transparenz und Sicherheit ermöglicht.“

„Wir können unseren Kunden versichern, dass das Rechenzentrum gemäß CDC- und EPA-Standards gereinigt wurde, einen effektiveren Übergang nach der Quarantäne bieten und die Ausbreitung von Infektionskrankheiten begrenzen“, sagt Kristen Vosmaer, EVP Global Operations, Salute Mission Critical.

Wenn Ihre Organisation mehr über diese Lösung erfahren möchte, wenden Sie sich bitte an Salute at +810 (895) 2073 oder besuchen Sie www.salutemissionskritisch.com. Wenn Ihr Unternehmen mehr über die AkitaBox DeepClean Assurance-Software erfahren möchte, wenden Sie sich bitte an AkitaBox unter +608 (729) 9191 oder besuchen Sie www.Akitabox.com/deepclean-assurance.

###

Über AkitaBox

AkitaBox ist der führende Anbieter von Gebäudemanagement-Software, der sich der Verbesserung der Art und Weise widmet, wie Menschen ihre Gebäude verwalten und mit ihnen interagieren. AkitaBox wurde 2015 gegründet und liefert derzeit präzise Datenverwaltungstools und Implementierungsdienste an über 250 Millionen Quadratfuß von Bildungs-, Handels-, Gesundheits- und Regierungsorganisationen in den Vereinigten Staaten. Für weitere Informationen besuchen Sie home.akitabox.com.

Share on Facebook
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen

Schließen Sie sich uns in den sozialen Medien an

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.

Ausgewählte Ressource

Wir haben die talentkrise im rechenzentrum gelöst. Hier ist wie.

Wir sind in der lage, kritische infrastrukturen auf der ganzen welt im großen maßstab zu unterstützen, weil wir die talent-herausforderung gelöst haben, die selbst die anspruchsvollsten hyperscaler, colocation-anbieter und edge-betreiber plagen.

Das "geheimnis" sind unsere einzigartigen mitarbeiter, prozesse und technologien. Sehen sie in unserem Data Center Operations Playbook in aktion.

Salute in Aktion

Fallstudien

Auch interessant

Blog-Beiträge

Salute Militärgemeinschaft: Robert Bunger

„Gehen Sie Situationen in der Annahme an, dass die Menschen gut sind und Gutes tun wollen. Um Stephen Covey zu zitieren: „Versuchen Sie zuerst zu verstehen, dann verstanden zu werden.“ Gemeinsam können wir viel mehr erreichen als getrennt.“

Mehr lesen »

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.

Schließen Sie sich uns in den sozialen Medien an

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.
Nach oben scrollen