Die 3 wichtigsten Gründe, warum Sie in Krisenzeiten Remote-Hands-Rechenzentrumsdienste benötigen

Die 3 wichtigsten Gründe, warum Sie in Krisenzeiten Remote-Hands-Rechenzentrumsdienste benötigen

Die Nachfrage nach Remote (oder Smart) Hands für Rechenzentren steigt weltweit, und Rechenzentrumsdienstleistungsunternehmen wie unseres reagieren darauf, um ihren Kunden zu helfen, die Geschäftskontinuität für sich selbst und ihre Endbenutzer sicherzustellen.

Die COVID-19-Pandemie hat Technologieunternehmen vor einzigartige Herausforderungen gestellt. Der weltweite Wandel der Endbenutzermuster hat die Nachfrage nach mehr Kapazität erhöht, während die Krise die verfügbare Belegschaft für den Einsatz der Technologie reduziert hat. Aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen möchten Rechenzentrumsanbieter und Unternehmen mit eigenen Rechenzentren mehr denn je, dass ihre Mitarbeiter nicht auf normalem Niveau vor Ort sind.

1. Rechenzentrumsmanagement mit globaler Reichweite

Rechenzentren auf der ganzen Welt arbeiten hart daran, mit der Nachfrage der Endbenutzer Schritt zu halten, selbst angesichts der aktuellen Pandemie. Remote- und Smart-Hands-Dienste bieten Rechenzentrumsanbietern und Unternehmen mit geschäftskritischen Einrichtungen Sicherheit, da sie wissen, dass ein zuverlässiger Partner rund um die Uhr verfügbar ist, um Installationen zu vereinfachen, lebenswichtige Geräte zu warten, Probleme zu beheben und Ausfallzeiten zu minimieren, falls dies eintritt und führen sie durch zusätzliche Lebenszyklusinitiativen.

Durch unsere Remote/Smart Hands-Dienste haben wir während dieses Zeitraums auf Kunden reagiert und den schnellen Einsatz von Technikern vor Ort unterstützt. Zum Beispiel für nur einen Kunden, Salute 94 Projekte in 20 Ländern und 11 Staaten in weniger als 90 Tagen abgeschlossen. Das Kundenprojekt erforderte mehr als 100 Techniker, die mit militärischer Präzision ausgeführt wurden, um absolute Qualität bei hoher Geschwindigkeit zu gewährleisten.

"Unsere Remote Hands, Helping Hands, Rack & Stack und andere IT-Services führen weiterhin die Diskussionen. Inbetriebnahmen, technisches Personal, allgemeine Arbeits- und Personalentwicklungsleistungen werden regelmäßig von Generalunternehmern nachgefragt. Diese Dienste ermöglichen es dem aggressiven Ansatz, mit dem schnellen Bereitstellungstempo und mehreren Build-Sites Schritt zu halten. Mit der globalen Reichweite unserer Operations-Teams sind wir in einer einzigartigen Position, um auf diese Anfragen zu reagieren.“ Ed Meier, Vizepräsident für Kundenservice, Salute Mission Critical 

Apropos globale Reichweite: Wir verwalten alle von unseren Kunden angeforderten Dienstleistungen und Projekte über unser kürzlich eröffnetes Global Command Center. Diese Einrichtung ermöglicht es uns, unsere kundeneigenen Einrichtungen aus der Ferne zu überwachen und Techniker bei Bedarf schnell und effizient zu entsenden. Die verbesserte Automatisierung und Skalierbarkeit des Global Command Center stellt sicher, dass wir unsere Reichweite ohne Qualitätseinbußen erweitern können. Dies hilft unseren Kunden, beruhigt zu sein, denn sie wissen, dass Salute Die Mitarbeiter schauen immer zu und sind in der Lage, in Notsituationen schnell zu entsenden, ähnlich wie es viele von uns in früheren Karrieren bei den Streitkräften der Vereinigten Staaten getan haben.

2. Flexible End-to-End Remote Hands Rechenzentrumsdienste

Je nach Umfang des Projekts und den Bodenverhältnissen können Techniker auf 4 Arten helfen.

Remote Hands-Rechenzentrumsdienste:

Während Einsatz, können Rechenzentrumstechniker Server (Hunderte oder mehr) physisch installieren, Verkabelung, Etikettierung und Dokumentation bereitstellen. Darüber hinaus nutzen in letzter Zeit mehrere Rechenzentrumsanbieter unsere Design auch Fachwissen. Wenn die Verbraucher von Rechenzentren skalieren, Salute ist in der Lage, eine Vielzahl von Verkabelungsinfrastrukturlösungen zu empfehlen und bereitzustellen. Egal was installiert wird, unsere Techniker verifizieren immer den Abschluss des Projekts, indem sie die Dokumentation mit der Anlagensicht abgleichen. Alle Projekte haben eine Method of Procedure (MOP), die vor jeder Installation eingeführt wird, um sicherzustellen, dass das Team und der Kunde die Erwartungen aufeinander abgestimmt haben. Die Standardisierung von MOPs verbessert die Qualität und Compliance und reduziert gleichzeitig das Risiko.

Break-Fix umfasst Fehlersuche, Diagnose, Reparatur (OS- und HW-Ausfälle) und Abstimmung mit RMA (Return Merchandise Authorization).

So weit wie Wartung des Dark Fiber-Schaltkreises Techniker betreiben ein Glasfasernetz, das weltweit miteinander verbunden ist.

Während ein Stilllegung deinstallieren die Techniker die Server und überprüfen die Dokumentation für das Asset Management. Techniker überprüfen die zu entfernenden Assets und entfernen nach der Bestätigung die Hardware/Verkabelung und installieren Blindblenden. Auf Wunsch zerstören sie die Festplatten und recyceln das, was außer Betrieb genommen wurde.

3. Transparenz vom Feinsten

Ein leistungsfähiges Unternehmen für Rechenzentrumsdienstleistungen verfügt über ein proprietäres System zur Verfolgung und Dokumentation während des gesamten Projektlebenszyklus. Dieses System soll Daten wie Bilder und Dokumentation liefern und ist entscheidend für den Erfolg und die schnelle Umsetzung dieser Projekte. Salute kann Projekte, Terminplanung und Fertigstellungsdokumentation nach Kundenwunsch verfolgen – alles Aspekte, die in der ersten Beratungsphase vordefiniert werden. Die Salute System fördert Sicherheit und Qualität, indem es alle Anforderungen, Verfahren und Check-in-Punkte detailliert aufführt, damit Kunden regelmäßige Berichte erhalten und die Projekte abzeichnen können.

"Salute ist ein toller Partner für EdgeConneX und wir sind sehr zufrieden mit der Art und Weise, wie sie ihr militärisches Erbe und ihr Engagement zur Erfüllung der Mission einbringen. Sie sind äußerst flexibel und reagieren auf unsere Anforderungen und haben mit uns zusammengearbeitet, um unsere globale Präsenz mit hochqualifizierten Mitarbeitern zu erweitern, die zu unserer Art, unser Geschäft zu führen, passen. Sie bringen auch innovative Ideen auf den Tisch, die uns helfen können, zu wachsen und unseren Service und unsere Leistung zu verbessern.“ – Dave Foss, Betriebsleiter, EdgeConneX

Die Streitkräfte sind Amerikas entfernte Hände, und mit unserem militärischen Hintergrund Salute hat die Agilität und das Know-how, um Ihr Remote Hands-Partner zu sein. Mit mehr als 120 Installationen, die bis heute durchgeführt wurden, ckontaktiere uns wenn Sie Remote- oder Smart Hands-Rechenzentrumsdienste benötigen, die mit militärischer Präzision angewendet werden.

Schließen Sie sich uns in den sozialen Medien an

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.

Ausgewählte Ressource

Wir haben die talentkrise im rechenzentrum gelöst. Hier ist wie.

Wir sind in der lage, kritische infrastrukturen auf der ganzen welt im großen maßstab zu unterstützen, weil wir die talent-herausforderung gelöst haben, die selbst die anspruchsvollsten hyperscaler, colocation-anbieter und edge-betreiber plagen.

Das "geheimnis" sind unsere einzigartigen mitarbeiter, prozesse und technologien. Sehen sie in unserem Data Center Operations Playbook in aktion.

Salute in Aktion

Fallstudien

Auch interessant

Blog-Beiträge

Salute Militärgemeinschaft: Caesar Medina

„Um Menschen zu inspirieren, reicht es oft, ihnen zu zeigen, dass sie auf ihrem Weg nicht allein sind. Diese Wege sind nicht neu; Sie werden von anderen getragen, die dasselbe gelebt und erlebt haben. Diejenigen wie wir, die weiter auf dieser Straße sind, können von Zeit zu Zeit zurückkehren und die Nachzügler einsammeln; motivieren Sie sie und geben Sie ihnen den Anstupser oder Schubs, um sie wieder in Form zu bringen und nach vorne zu schauen.“

Mehr lesen »
Blog-Beiträge

Salute Militärgemeinschaft: Tony DeSpirito

„Respekt, Ehre und Disziplin waren Teil von mir als Militärangehöriger, und diese Eigenschaften wurden sehr gut in das zivile Leben übertragen. Respekt vor Menschen, Positionen und der Befehlskette sind ein Merkmal, das ich bei jedem sehe, der aus dem aktiven Dienst kommt. Ich suche immer nach Militärdienst in einem Lebenslauf. Wir sind Teil derselben Familie und haben automatisch gemeinsame Erfahrungen. „

Mehr lesen »

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.

Schließen Sie sich uns in den sozialen Medien an

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.
Nach oben scrollen