Techniker für Rechenzentrumsstandorte

In der gesamten Rechenzentrumsbranche – von der Bereitstellung über Betrieb und Wartung bis hin zur Außerbetriebnahme – Salute Mission Critical ist der Branchenführer bei der Bereitstellung globaler Rechenzentrumsdienste, die mit militärischer Präzision ausgeführt werden.

At Salute, wir haben keine Mitarbeiter. Wir haben Teammitglieder. Das ist unsere Kultur und ein wesentlicher Erfolgsfaktor, den wir für unsere Kunden liefern können. Diese teamorientierte Kultur zeichnet sich durch transparente Kommunikation, gemeinschaftliche Entwicklung und Anwendung von Verfahren und Best Practices, eine Kundenorientierung nach innen und außen sowie ein starkes Bekenntnis zu Sicherheit und Verantwortung aus.

Stellenbeschreibung:

Der Data Center Site Technician (MSO) ist als Teil eines Teams dafür verantwortlich, dass alle elektrischen, mechanischen und Brand-/Lebensschutzausrüstungen im Rechenzentrum mit höchster Effizienz arbeiten. Dies umfasst sowohl die geplante vorbeugende Wartung von Geräten als auch tägliche Korrekturarbeiten und Notfallmaßnahmen bei auftretenden Problemen. Der MSO interagiert hauptsächlich mit Rechenzentrumsbetreibern (DCOs), Kunden und Anbietern. Rechenzentrumsausrüstung, die geschäftskritische Server unterstützt, muss eine Betriebszeit von mehr als 99.999 % aufrechterhalten. Diese Ausrüstung umfasst unter anderem Notdieselgeneratoren, elektrische Schaltanlagen, USVs, PDUs, AHUs, Kühler, Kühltürme, chemische Behandlungssysteme, Pumpen, Motoren, VFDs und Gebäudeautomationssysteme sowie ein grundlegendes Verständnis dieser Ausrüstung wäre bevorzugt.

Der MSO bietet auch umfassenden Whitespace-Support für Rechenzentren für die IT-Infrastruktur, der Überwachung, Fehlerbehebung, Berichterstellung und tägliche Wartung umfassen kann – all dies ist standortabhängig und gemäß den Service Level Agreements mit unseren Kunden. MSOs sind auch für die Verwendung von Ereignisüberwachungs- und -managementsystemen verantwortlich, um bei Dienstausfällen Benachrichtigungen und Eskalationen für die Beteiligten bereitzustellen.

Fähigkeiten/Verantwortlichkeiten/Erfahrung/Wissen

· Grundlegende Kenntnisse der Standortinfrastruktur in Bezug auf Stromversorgung, Wärmemanagement und zugehörige Systeme.

· Arbeitskenntnisse der Anlagenausrüstung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Pumpen, Kompressoren, CRACs, USV, Generatoren, Schaltanlagen, BMS, Lebensrettungssysteme, Sicherheitssysteme und mehr.

· Arbeiten Sie mit erfahrenen Kollegen, Teammitgliedern, Anbietern und anderen Interessenvertretern zusammen, um Infrastrukturgeräte und -dienste für Rechenzentren zu testen und zu installieren.

· Arbeiten Sie eng mit leitenden Mitarbeitern zusammen, um sicherzustellen, dass die Funktionalität der Betriebsdienste die Kundenerwartungen hinsichtlich Leistung, Zuverlässigkeit, Eskalation und Kommunikation gemäß SLA erfüllt oder übertrifft.

· Arbeiten Sie eng mit Anbietern zusammen, um dienstbeeinträchtigende Vorfälle und/oder Ausfälle zu beheben.

· Fehlerbehebung bei Infrastruktur- und Ausrüstungsproblemen, Einsetzen von Serviceanrufen, wenn Probleme ungelöst bleiben.

· Bereitstellen von Leerraumunterstützung für verwaltete Dienste im Rechenzentrum, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

o Router und Switches

o andere kundeneigene oder eigene digitale Infrastruktur

· Problemisolierung und -behebung nach Bedarf durchführen.

· Wartung nach Bedarf/Anweisung durchführen.

· Führen Sie den täglichen Betrieb und die funktionale Wartung von Infrastrukturgeräten durch, um die Zuverlässigkeit und Belastbarkeit der Rechenzentrumsumgebung gemäß Checklisten und Verfahren sicherzustellen.

· Durchführung eines konsolidierten Ereignismanagements für alle überwachten Geräte am Standort des Rechenzentrums.

· Bereitstellung von Überwachung und umfassender Unterstützung, um den erfolgreichen Betrieb aller Einrichtungen vor Ort und anderer unternehmenskritischer Ausrüstungsinfrastrukturen (Generatoren, USV, Wärmemanagement, elektrische Infrastruktur usw.) sicherzustellen.

· Erfahrung vom Stapeln und Racking von Servern bis hin zu Batterie/Stromversorgung und strukturierter Verkabelung.

· Generieren Sie nach Bedarf Leistungsberichte für Endbenutzer.

· Behebt und behebt clientseitige Probleme, wenn dies erforderlich ist.

· Erstellung von Berichten mit Metriken zu Serviceanfragen, Problemmanagement, Sicherung und Statistiken, Anzahl von Ereignissen für interne und externe Beteiligte.

· Überwachung der Kapazitätsauslastung.

· Verwaltet/überwacht den physischen Zugang zu Rechenzentren.

· Erfolgreiche Durchführung von Emergency Operating Procedures (EOPs), wenn dies vor Ort erforderlich ist.

· Schulung neuer Mitarbeiter in allen Prozessen und Verfahren, die sich auf alle oben genannten Punkte beziehen.

· Gute analytische Fähigkeiten und Problemlösungsfähigkeiten. Muss in der Lage sein, Standort- und kundenseitige Serviceprobleme logisch zu analysieren, zu isolieren und zu lösen. Kompetent in der Überwachung und Fehlerbehebung.

· Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Bevorzugte Voraussetzungen:

· Bachelor-Abschluss oder gleichwertige Berufserfahrung bevorzugt.

· Nachgewiesene Erfolgsbilanz und Erzielung von Ergebnissen.

· Starke zwischenmenschliche und beziehungsbildende Fähigkeiten, die der Teamentwicklung förderlich sind.

· Körperliche Arbeitsfähigkeit zum regelmäßigen Heben von 18-23 kg (40-50 lbs) und in der Lage, einen Serverlift oder Palettenheber zu verwenden.

· Militärische Erfahrung wäre von Vorteil.

Wenn Ihr berufliches Wachstum und Ihre Vergütungskurve in irgendeiner Weise eingeschränkt sind, sollten Sie Folgendes in Betracht ziehen:

  • Übernahme einer Rolle bei einem national anerkannten Marktführer auf dem Mission Critical-Markt
  • Zusammenarbeit mit einem Arbeitgeber, der die Unternehmensphilosophie verfolgt, nur die Besten unseres Landes einzustellen
  • Wer investiert in und engagiert sich einseitig für die Bereicherung seiner Mitarbeiter

Wenn Sie das Zeug dazu haben, in einem dynamischen, schnelllebigen Umfeld zu arbeiten, freuen wir uns über die Gelegenheit, mehr Details zu liefern und Ihre aktuelle Situation und Interessen zu erkunden.

Militärische Erfahrung wird bevorzugt

Laden Sie Ihren Lebenslauf oder eine andere relevante Datei hoch. max. Dateigröße: 99 MB.

Nach oben scrollen