COXNUMX-Neutralität erreichen: Die Lehren eines unternehmenskritischen Unternehmens

Bei LinkedIn teilen
Teilen auf Twitter
Share on Facebook

COXNUMX-Neutralität erreichen: Die Lehren eines unternehmenskritischen Unternehmens

Bei LinkedIn teilen
Teilen auf Twitter
Share on Facebook
Salute Mission Critical teilt die gewonnenen Erkenntnisse darüber, wie durch den Betrieb von Rechenzentren COXNUMX-Neutralität erreicht werden kann.

Als Rechenzentrum (und eigentlich jedes Unternehmen) ist es heute wichtiger denn je, klimaneutral zu werden oder zumindest höhere Nachhaltigkeitsstandards zu haben. CO200-Neutralität bedeutet ein Gleichgewicht zwischen der Emission von Kohlenstoff und der Aufnahme von Kohlenstoff aus der Atmosphäre. Angesichts dessen, dass Rechenzentren jedes Jahr schätzungsweise XNUMX Terawattstunden (TWh) verbrauchen, ist Nachhaltigkeit derzeit ein Top-of-Mind-Thema im Rechenzentrumsmanagement, was eine Pionierleistung darstellt nachhaltige Strategien kann ein Wettbewerbsvorteil sein und die Kosten für Rechenzentren und andere Branchen gleichermaßen senken. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es entscheidend ist, den Wandel anzunehmen und von traditionellen zu hochwirksamen Nachhaltigkeitsstandards überzugehen, um die ethischen Auswirkungen zu erzielen, die erforderlich sind, um den aktuellen ökologischen Kurs umzukehren.

Auf einer Mission, NetZero zu erreichen

Als Mitbegründer eines 10 Jahre alten globalen Rechenzentrums-Dienstleistungsunternehmens Salute Mission Critical, und mit über 40 Jahren Erfahrung in der Technologiebranche kann ich mit Zuversicht sagen, dass wir den anspruchsvollsten Hyperscalern, Farbanbietern und Edge-Betreibern der Welt beim effizienten Übergang zu nachhaltigeren Praktiken geholfen haben. Mit diesem Repertoire Salute hat ein Modell perfektioniert, um Abläufe zu optimieren, Betriebskosten zu senken und Risiken zu minimieren. Der Vorteil dieses Modells hat einen enormen kommerziellen Einfluss durch erhöhte Kosteneinsparungen und einen gesellschaftlichen Einfluss durch reduzierten Energieverbrauch.

Gelernte Lektionen: Ein grüneres Rechenzentrum werden

Folgen Sie diesem ganzheitlichen Ansatz aus den Lektionen, die wir gelernt haben, um Ihre Betriebsstrategie für Rechenzentren nachhaltiger zu gestalten:

  • Ihre Mitarbeiter sind das Schlüsselelement – Ohne angemessene Schulung, Bereitstellung von Ressourcen und Anreize für Ihre Mitarbeiter mit den Tools, um Nachhaltigkeit in alle Jobfunktionen einzubetten, spielt keiner der anderen Schritte eine Rolle. Der erste Schritt zur Entwicklung einer nachhaltigen Belegschaft ist die Erstellung eines Plans für Aktivitäten und Programme, die erstellt werden, um die persönliche und berufliche Entwicklung aller Mitarbeiter zu fördern. Mit der richtigen Kultur, den richtigen Prozessen und Werkzeugen kann eine Organisation flexibel und mit dem nötigen Selbstvertrauen ausgestattet sein, um effektive Veränderungen umzusetzen.

Eine richtige Personalentwicklungsstrategie sollte in 4 Teile zerlegt werden:

  • Unterricht & Bildung
  • Community Support
  • Job-/Fähigkeitstraining
  • Tore

  • Lebenszyklusanalysen und Audits können dabei helfen, einen Fahrplan für Nachhaltigkeit zu erstellen – Das Einbeziehen von Audits und einer Lebenszyklusanalyse kann Ihnen helfen, fundierte Entscheidungen in Bezug auf Design- und Betriebsaktivitäten zu treffen, die zu den Umweltauswirkungen eines Rechenzentrums beitragen und diese reduzieren.
    • Wichtige Audits sind:
      • Dematerialisierung – identifiziert Infrastruktur und IT-Hardware, die reduziert, ersetzt oder optimiert werden kann
      • Entwurfs- und Planungsüberprüfung – Überprüfung des Unterschieds zwischen dem Bau eines Rechenzentrums mit Holz und Beton und der Bewertung der Flüssigkeitskühlung im Vergleich zur Luftkühlung
      • Vollständige Emissionen – Messung der Emissionen, die mit dem Kauf aller Geräte verbunden sind
      • Treibhausgasemissionen (THG) – Überprüfung der Emissionen im Zusammenhang mit dem Kauf von Strom, Wärme, Dampf, Waren, Geschäftsreisen, Pendeln, Abfallmanagement, Transport, Vertrieb, Investitionen und Vermögenswerten

  • Priorisierung von Ressourcen und Gütern – Zu den wichtigsten Faktoren für eine effektive Priorisierung von Ressourcen gehören:
    • Reduzierung der Stromerzeugung aus fossilen Brennstoffen
    • proaktive Reduzierung des Wasserverbrauchs und Erforschung der lokalen Wasserversorgung
    • keine ausgemusterten Geräte wegwerfen, zertifiziertes Recycling verwenden und nachhaltige Waren / persönliche Schutzausrüstung (PSA) nutzen
    • Treffen Sie fundierte Entscheidungen zu vorausschauenden Wartungsplänen mit Schwerpunkt auf Schwellenwerten, Risikominderung und Optimierung von Auftragnehmern

  • Messung und Zielsetzung definieren Ihren Erfolg – Wie bei den meisten Programmen besteht der erste Schritt darin, die aktuelle Situation anhand umfassender Daten zu analysieren, um zwei Dinge zu tun; Ziele zu entwickeln, die Veränderungen vorantreiben, und fundierte Entscheidungen zu treffen, die eine positive Verbesserung bewirken. TDie UN hat 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) die groß und revolutionär sind, nicht nur inkrementelle Änderungen. Wir haben alle gesehen, wie Unternehmen große Nachhaltigkeitsziele wie „CO2030-neutral bis 50“ oder „Emissionen um 5 % reduzieren“ angekündigt haben. Dies sind die Arten von Zielen, die grundlegende und innovative Änderungen an Geschäftsmodellen erfordern. Bei der Zielsetzung ist es auch wichtig, dass wir inkrementelle Schritte und Ziele haben, die erreichbar, aber auch messbar sind. Sie können mit den XNUMX häufigsten Messwerten für Rechenzentren beginnen:
    • Effizienz der Rechenzentrumsinfrastruktur (DCIE)
    • Stromverbrauchseffektivität (PUE)
    • COXNUMX-Nutzungseffektivität (CUE)
    • Wassernutzungseffektivität (WUE)
    • Elektronik-Entsorgungseffizienz (EDE)

Der Schlüssel zur effektiven Verwaltung des Lebenszyklus des Rechenzentrums besteht darin, Industriestandards und -metriken mit Kundeninteressen abzustimmen und die Key Performance Indicators (KPI) zu implementieren, die die Leistung im Vergleich zu den Nachhaltigkeitszielen am effektivsten widerspiegeln. Die Fülle der identifizierten Standards und Metriken muss in ein betriebliches Schema integriert werden, das die Leistung und kontinuierliche Verbesserung vorantreibt. Wenn KPIs etabliert sind, können Ziele, die mit einer Nachhaltigkeits-Roadmap verbunden sind, Einrichtungen dabei helfen, die zukünftige Umsetzung der Nachhaltigkeit zu verbessern.

Die dringendste Mission der Welt

Auch mit über 40 Jahren Erfahrung verändert sich die Branche täglich. Die Art der Infrastruktur, die Rechenzentren heute unterstützen, ist anders als noch vor einigen Jahren. Größere Dichtegrade, neue Arten von Workloads und eine enorme Abhängigkeit von Daten führen zu einer Neugestaltungsmentalität für Rechenzentrumsleiter. Da die wichtigsten Klimaindikatoren keine Anzeichen einer Verbesserung zeigen, sagt uns die Wissenschaft, es sei denn, wir Reduzierung der Produktion fossiler Brennstoffe um 6 % pro Jahr bis 2030 wird es noch schlimmer. Dieser Leitfaden hilft Ihnen bei der Umsetzung dieser Änderung, aber wir müssen jetzt handeln und kontinuierlich danach streben, in Zukunft noch effizienter zu werden. Es ist unsere Pflicht, die Veränderung zu sein und einen Unterschied für kommende Generationen zu machen.

Dieser Artikel ist auch auf zu sehen CIO-Rezension.

Bei LinkedIn teilen
Teilen auf Twitter
Share on Facebook

Schließen Sie sich uns in den sozialen Medien an

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.

Ausgewählte Ressource

Wir haben die talentkrise im rechenzentrum gelöst. Hier ist wie.

Wir sind in der lage, kritische infrastrukturen auf der ganzen welt im großen maßstab zu unterstützen, weil wir die talent-herausforderung gelöst haben, die selbst die anspruchsvollsten hyperscaler, colocation-anbieter und edge-betreiber plagen.

Das "geheimnis" sind unsere einzigartigen mitarbeiter, prozesse und technologien. Sehen sie in unserem Data Center Operations Playbook in aktion.

Salute in Aktion

Fallstudien

Auch interessant

Blog-Beiträge

Salute Militärgemeinschaft: Robert Bunger

„Gehen Sie Situationen in der Annahme an, dass die Menschen gut sind und Gutes tun wollen. Um Stephen Covey zu zitieren: „Versuchen Sie zuerst zu verstehen, dann verstanden zu werden.“ Gemeinsam können wir viel mehr erreichen als getrennt.“

Mehr lesen »

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.

Schließen Sie sich uns in den sozialen Medien an

Erhalten Sie Updates in Ihrem Posteingang

Ihre Daten werden nicht außerhalb von Salute und werden nur verwendet, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzerklärung.
Nach oben scrollen